Hundeausbildung Naturnah

Über uns

Wir sind ein tolles Team

Willkommen bei Hundeausbildung naturnah

meiner Hundeschule, die viel Wert auf darauflegt, dass Sie und Ihr Hund sich bei uns wohlfühlen. Viele unserer Trainings finden auf Waldwegen und im öffentlichen Raum statt – dadurch können Sie bei uns „im wirklichen Leben“ mit echten Alltagssituationen trainieren. Dies macht unsere Hundeausbildung so besonders – so naturnah!

Ihre Marie-Louise Kretschmer

Wer wir sind

Marie-Louise Kretschmer

Seit Mai 2015 führt Marie-Louise die „Hundeschule-naturnah in Wiesbaden“. Sie lebt mit ihren Teckeln Carlotta und Calle in einem gemütlichen Waldhaus am Rande von Wiesbaden.

Alle ihre Teckel Pelle, Mücke, Julchen und Nele sowie Carlotta und Calle hat Marie-Louise selbst auf vielen jagdlichen und Begleithundeprüfungen geführt. Seit 2011 züchtet sie Zwergteckel „aus der Banditenbande“.

Ein großes Anliegen ist Marie-Louise die Ausbildung zum Besuchshund, die sie seit 2017 für den ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) Wiesbaden betreut und trainiert.

Qualifikationen / Fortbildungen:

Jägerprüfung

2000 Ausbilderin für Begleithunde und allgemein (BHP) und Richterin im DTK.

2014 Falknerprüfung

2014 Ausbilder zum VDH-Hundeführerschein, Begleithundeausbildung und Richterin für Begleithunde im VDH.

2015 Genehmigung nach § 11 Abs. 2 Buchst. F TierschG durch das Veterinäramt der Stadt Wiesbaden zum Führen einer eigenen Hundeschule

2015 VDH-Begleithunderichterprüfung

2017 Workshop für Hundetrainer: Körpersprachliches Longieren mit Hund (Referent: Sami El Ayachi)

2018 Seminar: Normalverhalten, gestörtes Verhalten – Biologie des Wohlbefindens von Haushunden (Referentin: Dr. Urd Dorit Feddersen-Petersen)Seminar: Erste Hilfe am Hund (Referentin: Dr. Gabriele von Gaertner) Seminar: Stopp- und Rückruftraining (Referentin: Anke Lehne)
Fortbildungsveranstaltung DTK Landesverband Hessen: „Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest und Sachkundeprüfung für Hundehalter“ (BH/VT) (Referent: Wolfgang Hill)

2019 Seminar: Impulsiv und unberechenbar – die neurobiologischen Grundlagen der Impulskontrolle (Referent: Robert Mehl)
Seminar: Beobachten – einschreiten – eingreifen bei Streithähnen und diskutierenden Hunden (Referentin: Ute Heberer)
Weiterbildung zertifizierte DTK-Ausbilder Hessen „Problemen, Hindernisse im Ausbildungsbereich“ (Referenten: Hans Ullrich/Prof. Dr. Christiane Herden)
Seminar: Welpen- und Junghundeprägestunden (Referenten: Nina Ossowski/Hans Ullrich/Prof. Dr. Christiane Herden, DTK Landesverband Hessen

2020 BHP-Workshop: Longieren mit Hund (Referentin: Alexa Haker)
Workshop: Mantrailing „K9-Konzept“ (Referentin: Alexa Haker)

Marika Gillmann

Wally ist Marikas zweite Rauhaar-Dackelhündin und jetzt 14 Jahre alt. Marika hat Wally auf verschiedenen Begleithundeprüfungen geführt und auch die BHPG abgelegt. Die BHPG besteht aus den Begleithundeprüfungen 1, 2 und 3 und musste an einem Prüfungstag abgelegt werden. Die bestandenen Prüfungen waren Voraussetzung für eine BHP-Ausbildung.

Da Marika die Ausbildung von Hunden sehr viel Spaß macht, hat sie 2015 ihre Prüfung als BHP-Ausbilderin abgelegt und unterstützt seitdem die Hundeausbildung naturnah sowie den Teckelklub Darmstadt bei BHP-Prüfungen.

Marika verfügt über die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 8f TierSchG.

Qualifikationen / Fortbildungen:

2015 BHP-Ausbilderschulung im DWH in Fellbach
2016 Seminar: Stress-Symptome bei Hunden erkennen – was bedeutet das für unsere Ausbildung? (Referentin: Marie-Louise Kretschmer)
2017 Workshop für Hundetrainer: Körpersprachliches Longieren mit Hund (Referent: Sami El Ayachi)
2018 Seminar: Normalverhalten, gestörtes Verhalten – Biologie des Wohlbefindens von Haushunden (Referentin: Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen)
Fortbildungsveranstaltung DTK Landesverband Hessen: „Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest und Sachkundeprüfung für Hundehalter“ (BH/VT) (Referent: Wolfgang Hill)
Seminar: Erste Hilfe am Hund (Referentin: Dr. Gabriele von Gaertner)
Seminar: Stopp- & Rückruftraining (Referentin: Anke Lehne)
2019 Seminar: Begleithundeprüfung (allgemein) Sachkundeprüfung für Hundehalter (Referenten: Hans Ullrich, Prof. Dr. Christiane Herden)
Seminar: Welpen und Junghundeprägestunden (Referenten: Nina Ossowski, Hans Ullrich, Prof. Dr. Christiane Herden)
2020 BHP-Workshop: Körperliches Longieren mit Hund (Referentin: Alexa Haker)
Workshop: Mantrailing „K9-Konzept“ (Referentin: Alexa Haker)

Charlotte Walther

Charlotte ist seit 1971 Dackelbesitzerin und hat bereits schon damals verschiedene Prüfungen zum Gehorsam mit Ihrem Hund abgelegt.
Seit 2004 nimmt Charlotte regelmäßig an verschiedenen BHP- und BHPS-Prüfungen teil – zunächst mit dem eigenen Hund, später dann auch mit von ihr ausgebildeten fremden Hunden. Sowohl ihre eigenen Hunde auch die ausgebildeten Hunde schnitten häufig als Tagessieger ab! Ihr letzter Erfolg war im September 2020: Charlotte führte Ihren jetzigen Hund, den 13 Monate alten Zwergteckel Viggo, durch eine BHPG mit maximaler Punktzahl als Tagessieger!

Charlotte verfügt über die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 8f TierSchG.

Qualifikationen / Fortbildungen:

2008 BHP-Ausbilderin vom DTK in Duisburg (Referentin: Brigitte Vosen)
2015 Seminar: Erste Hilfe beim Hund (Referent: Martin Kniese)
2016 Seminar: Stress-Symptome bei Hunden erkennen (Referentin: Marie-Louise Kretschmer)
2016 Prüfung zum BHP/BHPS-Richter (nach Richteranwartschaft unter Dietrich Miemelt, Walter Focke, Brigitte Vosen, Reinhard Wörner, Paul Mosler, Marie-Louise Kretschmer)
2017 Workshop: Beschäftigungsmöglichkeiten für Hunde (Referent: Hans Ullrich)
2017 Weiterbildung: Erste Hilfe am Hund (Referenten: Prof. Dr. Christiane Herden, Nina Ossowski)
2018 Sachkundenachweis für den Hundehalter
2018 Seminar: Begleithundeprüfung (allgemein) Sachkundeprüfung für Hundehalter (Referenten: Hans Ullrich, Prof. Dr. Christiane Herden)
2018 Weiterbildung: Problemhunde-Fehler in der Erziehung (Referentin: Anke Berge)
2019 Seminar: Welpen und Junghundeprägestunden (Referenten: Nina Ossowski, Hans Ullrich, Prof. Dr. Christiane Herden)
2020 BHP-Workshop: Körperliches Longieren mit Hund (Referentin: Alexa Haker)
Workshop: Mantrailing „K9-Konzept“ (Referentin: Alexa Haker)

Boris Nikolay

Boris unterstützt die Hundeschule als Co-Trainer bei verschiedenen Kursen, vor allem im Junghunde-Training und bei den Ausbildungsgruppen zur BHP.

Boris studierte Maschinenbau an der FH Darmstadt. 2019 hat er den Sachkundenachweis für den Hundehalter abgelegt und im Oktober 2020 die BHP1 mit seinem Hund Frodo absolviert. Seit Herbst 2020 nimmt er an der Ausbildung zum Hundetrainer bei Ziemer und Falke teil.

Boris und sein Hund Frodo haben beide Spaß am Mantrainling und bei langen Spaziergängen im Wald!

Claudia Iske-Nikolay

Claudia unterstützt die Hundeschule im Training, bei der Organisation von Kursen, Vorträgen und Seminaren, bei der Gestaltung von Events, bei der Betreuung der IT und der Homepage – oder einfach mit einem Lachen im Gesicht.

Claudia studierte Diplom Bauingenieurwesen an der TH Darmstadt. 2019 hat sie den Sachkundenachweis für den Hundehalter abgelegt, erweitert aber fortlaufend ihr Wissen im Bereich Kynologie durch Literatur und Seminarbesuche. Claudia hat viel Freude und Spaß mit Ihrem Labrador Frodo, mit dem sie schon Kurse wie Hundefrisbee, Mantrailing oder Longieren belegt hat! Im Frühjahr 2021 hat das Team Frodo/Claudia erfolgreich die Ausbildung zum Besuchshund beim ASB abgeschlossen.

Udo Werner

Udo interessiert sich leidenschaftlich für Fotografie und die Natur. Für Hundeausbildung naturnah hat er zahlreiche Aufnahmen während des Trainings sowie viele schöne Hundeportraits erstellt und so maßgeblich die neue Homepage mitgestaltet.
Udo freut sich schon jetzt auf sein Rentendasein, da er dann sich seinen Wunsch nach einem eigenen Hund erfüllen kann!